Termine

Die Grundidee

Wie in unserer Pilotprojektphase im Jahr 2016 wird es auch in diesem Jahr wieder ganz nach dem tagesaktuellen Bedarf der involvierten Teams und Projektfortschritte formlose Kleingruppen- und 1:1-Treffs geben, die im Laufe des Prozesses zwischen Industrie und Makers bzw. auch den teilnehmenden Maker-Teams untereinander individuell vereinbart werden.

Wir werden - neben unserer "Alltagskommunikation" über E-Mail und Slack - wieder versuchen, über diese Seite so gut wie möglich zu dokumentieren, welche Termine geplant sind und bereits stattgefunden haben.

Erste geplante KLEINGRUPPENTREFFS

Die Projektverantwortlichen der Briefing-Partner T-Mobile, T-Systems, Magna-Steyr, TELE, ABB, Copa-Data, Ikarus wollen den Kollaborationsprozess mit initialen Kleingruppentreffen starten. Diese Termine stehen bereits fest:

Geplante 1:1-Abstimmungstermine

Die Projektverantwortlichen der Briefing-Partner Infineon (E-Vehicles & Smart Accessoires) und Nokia (IoT und Smart City Apps) haben bereits damit begonnen, sich mit interessierten Makers im Rahmen individuell vereinbarter 1:1-Abstimmungstreffen abzugleichen. Bitte meldet Euch, wenn Ihr auch Ideen habt, die Ihr gerne mit den Ansprechpartnern persönlich durchsprechen möchtet.


Weitere Programmpunkte im Überblick