Nach 6,5 Monaten ziehen wir das 3. Mal Resümee

Wer war dabei + Was haben wir gelernt + Was kam heraus + Wie geht es weiter?

 

Am Mittwoch, dem 3. Oktober 2018 um 18.00 präsentieren wir am ERSTE Campus im Rahmen der diesjährigen Digital Days erneut, was wir im Zeitraum der vorangegangenen 6,5 Monate des kollaborativen Industry meets Makers - Entwicklungsprozesses gemeinsam erlebt, gelernt und geschafft haben und wie wir im Anschluss pro Briefing-Thema weitermachen. Die gesamte Industry meets Makers - Community (Makers, IndustriepartnerInnen, NetzwerkpartnerInnen, UnterstützerInnen und Multiplikatoren/innen) sowie darüber hinaus natürlich auch alle weiteren Projekt- und Themeninteressierten sind herzlich dazu eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und im Anschluss mit uns gemeinsam den nächsten Zwischenschritt unseres experimentellen Projektformats zu feiern.

LOCATION

ERSTE Campus, Grand Hall, Am Belvedere 1, 1100 Wien


Das PRORAMM

***

Ankommen & Begrüßung

durch die Unterstützer, die Projektinitiatorin und den Moderator des Abends

Stadt_Wolfgang_Mueller_2.jpg

Wolfgang Müller, Magistratsdirektor-Stv. der Stadt Wien

Eva_Czernohorszky__Wirtschaftsagentur_Wien__c__Christian_Husar-678x509.jpg

Eva Czernohorszky, Technologie Services, Wirtschaftsagentur Wien

Sandra_Stromberger_gross.jpg

Sandra Stromberger, Initiatorin von Industry meets Makers

Thom_Kunz.jpg

Thom Kunz, IoT-Austria, Moderation

***

ergebnisse 2018

Ergebnispräsentationen und Zwischenberichte von den diesjährigen Industrie-Briefing-Partnern und Maker-Teams. Die Projektseiten, Namen und Portraits der involvierten Maker-Team-Mitglieder werden – wie auch schon in den Vorjahren – schrittweise bis knapp vor dem Abend-Event hier publiziert.

+++

AVL/LIST

Driving My Zero Emission Car

AVL_Michael_Muehloegger.jpg

Michael Mühlögger, Global Business Unit Manager, AVL/List

AVL_Carlos_Caroca_2.jpg

Carlos Caroca, Group Product Manager & Business Development, AVL/List

AVL_Jonas_Schneider.jpg

Jonas Schneider, Creators Expedition, AVL/List

 
Maker_Team_Icon.png

Die Maker-Teams werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

 
Bosch_Javier_Ealo.jpg

Javier Ealo, Business Development Senior Manager, Bosch

Bosch_Bianka_Ullmann_2.jpg

Bianka Ullmann, Projekt- und Community-Management, Bosch

Maker_Team_Icon.png

Die Maker-Teams werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

Fronius_Christian_Krell_v3.jpg

Christian Krell, Business Unit Solar Energy, Fronius

Fronius_Gerald_Aigner_2.jpg

Gerald Aigner, Business Unit Perfect Welding, Fronius

Maker_Team_Icon.png

Die Maker-Teams werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

Infineon_Günther_Wellenzohn.jpg

Günther Wellenzohn, Leiter Innovationsmanagement, Infineon Österreich

Infineon_Benjamin_Plank.jpg

Benjamin Plank, Projektmanagement, Infineon Österreich

Maker_Team_Icon.png

Die Maker-Teams werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

 
Magna_Franz_Mayr_2.jpg

Franz Mayr, Head of Innovation and Project Management R&D, Magna Steyr

Maker_Team_Icon.png

Die Maker-Teams werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

 
Nokia_Sabine_Lutz_2.jpg

Sabine Lutz, Key Account Manager Global Enterprise and Public Safety, Nokia Österreich

Nokia_Thomas_Hainzel_2.jpg

Thomas Hainzel, Europe Growth Incubation Sales Lead Nokia Österreich

Maker_Team_Icon.png

Die Maker-Teams werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

Post_Alexandre_Schaeffer.jpg

Alexandré Schaeffer, Online Innovationsmanagement, Österreichische Post

Post_Daniel_Doeller.jpg

Daniel Döller, Leiter Energieservice, Österreichische Post

Maker_Team_Icon.png

Die Maker-Teams werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

***

Industry meets Makers - Ausblick 2018/2019

Industry meets Makers geht mit Volldampf weiter. Ein kurzer Ausblick auf die weiteren Termine im Jahr 2018 und das geplante Jahresprogramm 2019.

 
Ulrike_Huemer.jpg

Ulrike Huemer, CIO der Stadt Wien, begrüßt unsere ersten neuen Partner für das Jahresprogramm 2019

Maker_Team_Icon.png

Unsere ersten neuen Partner werden bis zum Event schrittweise bekannt gegeben.

 

***

Networking, Party und Ergebnisausstellung

bei Musik, Drinks & Snacks

***

Der Eintritt ist kostenlos, eine Voranmeldung aber dringend erforderlich, dass wir ordentlich planen können. ;-)


Mehr zum Gesamtprogramm der Digital Days

der 2-tägige Jahres-Event der Digital City Wien - Initiative

Am 3. und 4. Oktober 2018 finden die DigitalDays statt – der jährliche Highlight-Event der DigitalCity.Wien-Initiative, bei dem die IT-Wirtschaft und die Stadt Wien zum 5. Mal in Folge mit vereinten Kräften sichtbar und erlebbar machen, was der Digital-HotSpot Wien bereits heute für Menschen aller Altersgruppen zu bieten hat.

Unter dem Motto „new technologies and talents“ dreht sich dieses Jahr in den großzügigen Räumlichkeiten des ERSTE Campus’ alles um die neuesten Trends und brennendsten Fragestellungen rund um die Felder FutureTech und Digitalisierung sowie die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen für die Menschen, die als NutzerInnen, Wissensträger und die treibenden Kräfte für Innovation naturgemäß im Mittelpunkt stehen.

Parallel zu einer groß angelegten „Probierausstellung“ im Atrium – der „TalentStreet“ – werden in der Grand Hall die 2 Tage über interaktive Podiums- und Workshop-Sessions geboten, die sich intensiv mit spannenden ExpertInnen-Beiträgen, Showcases, Zukunftsplänen und kontroversen Diskussionspunkten zu den Bereichen städtische Infrastruktur, Mobilität, Security, Datenschutz, HighTech, Medienverantwortung, Jugendförderung, lebenslanges Lernen, Generation 60+ sowie Digitalkompetenz in Aus- und Weiterbildung beschäftigen.

Mit diesem Programm sollen sowohl School Talents (SchülerInnen) wie auch Job Talents (AbsolventInnen / Berufstätige / UnternehmerInnen) und Quintastics (50+ / SeniorInnen) angesprochen und zur aktiven Beschäftigung mit den neuen Technologien animiert werden. 

Mehr Detailinformationen zum Gesamtprogramm der Digital Days sowie zu den involvierten Partnern und Mitmach-Optionen sind auf www.digitalcity.wien/digital-days-2018 zu finden.